Abend- und Rahmenprogramm

Stäffelestour zur Weißenburg – Von Waschpulver und Millionären

Stuttgarter Stäffele Eugenstaffel © Stephan Klage

Einige der schönsten Stäffele führen vom Bohnenviertel hinauf zum kleinen Bopser. Vorbei an den mit tollen Ornamenten verzierten Stadtvillen des Großbürgertums, tauchen Sie ein in verschlungene Pfade, die durch Gärten und Grünanlagen zum Weißenburgpark führen. Von hier aus können Sie den Panoramablick über die Stadt genießen und der Geschichte der einstigen Weißenburg und deren Besitzer lauschen. Über die Bopserstaffel führt Sie der Weg anschließend zurück zum Charlottenplatz.

Beginn: 14:00 Uhr
Dauer: ca. 2-2,5 Stunden
Treffpunkt/Ende: Altes Waisenhaus, Charlottenplatz
Kosten: 15 EUR/Person
Gruppengröße: mind. 15 Personen, max. 25 Personen*
Hinweis: bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung und Schuhwerk


Residenzspaziergang Stuttgart

Stuttgarter Staatstheater © Schlaier

Hören Sie auf dem Residenzspaziergang Stuttgart Geschichten von Grafen, Herzögen und Königen, von Verschwendungssucht und Sparsamkeit, von rauschenden Festen und Skandalen! Wir führen Sie zu den Wohnsitzen und Repräsentationsbauten des Adelsgeschlechts Württemberg und zum Theaterbau, wo im 18. Jahrhundert zum ersten Mal Publikum gegen Entgelt zugelassen wurde.

Beginn: 15:00 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Treffpunkt: am Musikpavillon am Schlossplatz
Kosten: 10 EUR/Person
Gruppengröße: mind. 10 Personen, max. 25 Personen*


Get-Together

Wir möchten Sie herzlich zum ersten gemeinsamen Abend der Tagung einladen. Treffen Sie in entspannter Atmosphäre Ihre Kollegen und Industriepartner in der Industrie- und Posterausstellung und knüpfen Sie erste Kontakte bei kühlen Getränken und kleinen Snacks. Die ausstellenden Firmen freuen sich auf Ihren Besuch.

Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Industrieausstellung
Kosten: kostenfrei

Stäffelestour zum Fernsehturm – Von der Innenstadt über die Bopserklinge nach Degerloch

Fernsehturm © NJR ZA

Kommen Sie mit auf den Spuren eines 2.500 Jahre alten Keltenweges mitten durch die Stuttgarter Hanglage. Unser Weg führt uns in hinauf in den Bopserwald mit einem erstaunlichen Abstecher zum ehemaligen Schillertheater und anschließend zum Wahrzeichen Stuttgarts dem Fernsehturm in Degerloch. Gern können Sie zum Abschluss den Panoramablick vom Fernsehturm genießen.

Beginn: 11:00 Uhr
Dauer: 2-2,5 Stunden
Treffpunkt: Eingang Leonhardskirche
Ende: Fernsehturm
Kosten: 15 EUR/pro Person
Gruppengröße: mind. 15 Personen, max. 25 Personen*
Hinweis: Auffahrt auf den Fernsehturm, Kosten pro Person 7 EUR; bitte denken Sie an wettergerechte Kleidung und Schuhwerk


Weinberg Express

Weinberg Stuttgart © raboe001

Mit dem Planwagen geht es ab Stuttgart-Münster entlang des Neckars und vorbei an den imposanten Steilhanglagen bis nach Stuttgart-Mühlhausen. Genießen Sie während der Auffahrt auf der Keltersteige bis zum Freienstein den phantastischen Ausblick auf den Max-Eyth-See und ins Neckartal. Neben fachkundigen Erklärungen werden Ihnen unterwegs 5 Weinproben sowie Wasser und kleine Knabbereien angeboten.

Beginn: 14:00 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Treffpunkt: Austraße 375, Stuttgart-Münster
Kosten: 39 EUR/pro Person 
Gruppengröße: mind. 20 Personen, max. 39 Personen*
Hinweis: mit der U14 und kurzem Fußweg (10 min) erreicht man den Treffpunkt


Gesellschaftsabend in der Alten Stuttgarter Reithalle

Reithalle © Maritim Hotelgesellschaft

Mit Ihrer beeindruckenden Geschichte und dem festlichen Ambiente ist die Alte Stuttgarter Reithalle der perfekte Rahmen für einen einzigartigen Gesellschaftsabend in Stuttgart.
Ihr besonderer Wert liegt in der – Ende des 19. Jahrhunderts typischen – Verwendung neuer Technologien (Stahl und Glas) und der Stilmittel der italienischen Renaissance. Ähnliche Bauten in Stuttgart wurden bereits abgerissen oder im Krieg zerstört. Die Alte Stuttgarter Reithalle ist eines der letzten Stahl-Glas-Gebäude dieser Art und steht heute unter Denkmalschutz.
Als schönster Ballsaal der Stadt bildet sie das Herzstück des Maritim Hotels Stuttgart.
Genießen Sie einen unvergesslichen Abend mit Musik, Tanz und gutem Essen.

Beginn: 20:00 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr)
Ort: Alte Stuttgarter Reithalle, Seidenstraße 34, 70174 Stuttgart
Kosten: 70 EUR für Ärzte / 45 EUR für Pflegepersonal (inkl. Buffet und Getränke)

*Bei Nichteinhaltung der vorgegebenen Mindestteilnehmerzahl behält sich Conventus das Recht vor, sämtliche Führungen/Touren abzusagen. Die Gebühren im Falle einer Stornierung werden zurückerstattet.

Sightseeing Tipps in Stuttgart empfohlen von der Tagungsleitung

Fernsehturm
Der weltweit erste Fernsehturm steht in Stuttgart. Der 217 Meter hohe Turm – eingeweiht am 5. Februar 1956 – wurde zu einem Prototyp, den man auf der ganzen Welt nachbaute und weiterentwickelte. Genießen Sie die Aussicht (bei gutem Wetter bis zur Schwäbischen Alb!) von der Turmplattform oder entspannt bei Kaffee und Kuchen vom Turm- und Panoramacafé!
Jahnstraße 120, 70597 Stuttgart • www.fernsehturm-stuttgart.de

Stuttgarter Markthalle
Die denkmalgeschützte Markthalle ist heute weit über die Grenzen Stuttgarts hinaus eine bekannte und beliebte Einkaufsstätte. Täglich werden in der nunmehr über 100 Jahre bestehenden, von einem Glasdach überspannten Jugendstilhalle Waren aus aller Welt angeboten. Die Stuttgarter lieben ihre Markthalle und kommen hierher zum Einkaufen, zum "Schwätzen" oder um die tolle Gastronomie zu genießen.
Dorotheenstraße 4, 70173 Stuttgart • www.markthalle-stuttgart.de

Wilhelma – der Stuttgarter Zoo
Die Wilhelma ist der einzige zoologisch-botanische Garten Deutschlands und dank der einmaligen Kombination aus Tierpark, botanischem Garten und historischem Park einzigartig auf der Welt. Erleben Sie rund 8.000 Tiere in fast 1.000 Arten und über 6.000 Pflanzenarten inmitten eines ehemaligen Königsgartens mit dem Flair von 1001 Nacht.
Wilhelmaplatz 13, 70376 Stuttgart • www.wilhelma.de

Mercedes-Benz Museum
Als einziges Museum der Welt kann das Mercedes-Benz Museum die mehr als 130-jährige Geschichte der Automobilindustrie vom ersten Tag an lückenlos darstellen. Auf neun Ebenen mit 16.500 Quadratmetern Fläche sind 160 Fahrzeuge und insgesamt mehr als 1.500 Exponate zu sehen. Das Museum versteht sich als Ort der Innovation und zeigt, dass Geschichte stets auch nach vorn gerichtet ist.
Mercedesstraße 100, 70372 Stuttgart • www.mercedes-benz.de

Hop-on Hop-off – Stuttgart Citytour mit dem roten Doppeldeckerbus
Der Hop on Hop Off Bus fährt neun markante Haltepunkte im Stuttgarter Stadtgebiet – die TopStops – an. Bei jeder der Stationen hat man die Möglichkeit, beliebig ein- oder auszusteigen oder man bleibt einfach sitzen und genießt die 100-minütige Bustour durch Stuttgart im Doppeldeckerbus. Per „Audio Guide“ erfährt man allerhand Wissenswertes und Unterhaltsames rund um die pulsierende Landeshaupt-stadt Baden-Württembergs.
Tickets erhalten Sie direkt vor Ort im Bus oder in der Tourist Information i-Punkt.
Königstraße 1 A, 70173 Stuttgart • www.stuttgart-tourist.de/stuttgart-citytour

Stadtbibliothek Stuttgart
In der 2011 neu eröffneten Stadtbibliothek am Mailänder Platz werden regelmäßig öffentliche Bibliotheksführungen angeboten, zu denen sich auch Einzelpersonen anmelden können. Außerdem sind dort individuelle Bibliotheksrundgänge mit aus-leihbaren Audioguides möglich. Ein besonderes Angebot ist der literarische Videospaziergang „Worte und Taten“, bei dem es nicht um die Bibliothek, sondern um Ereignisse in der Geschichte geht: Dieser kann mit dem eigenen Smartphone und Kopfhörern kostenlos zu den offiziellen Öffnungszeiten ausprobiert werden.
Mailänder Platz 1, 70173 Stuttgart • www1.stuttgart.de

Kunstmuseum Stuttgart
Schon von weitem lockt der 2005 eröffnete Museumsbau. Vor allem nachts, wenn die gläserne Hülle hell zu strahlen beginnt und den Blick auf den steinernen Kubus im Inneren freigibt. Beim Betreten des vermeintlich überschaubaren Gebäudes blickt der Besucher plötzlich in unerwartete Tiefen zweier ehemaliger Tunnelröhren. Hier erstreckt sich der weitaus größere Teil der 5.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche.
Öffentliche Führungen (ohne Anmeldung): Fr, 18:00–19:00 / Sa & So, 15:00–16:00
Kleiner Schloßplatz 1, 70173 Stuttgart • www.kunstmuseum-stuttgart.de


Restaurantempfehlungen in Stuttgart

Regionale Küche
Alte Kanzlei Stuttgart (Schillerplatz 5A, 70173 Stuttgart | www.alte-kanzlei-stuttgart.de)
Brauhaus Calwer-Eck (Calwer Straße 31, 70173 Stuttgart | www.calwereck.de)
Ochs‘n Willi (Kleiner Schlossplatz 4, 70173 Stuttgart | www.ochsn-willi.de)
Markthalle Stuttgart (Dorotheenstraße 4, 70173 Stuttgart | www.markthalle-stuttgart.de)
Bio-Restaurant Lässig (Gerokstraße 12, 70188 Stuttgart | www.restaurant-laessig.de)

Internationale Küche

Afrikanisch: Ambiente Africa (Werastraße 1, 70182 Stuttgart | www.restaurantafrika.de)
EBONY (Herzogstraße 11, 70176 Stuttgart | www.ebony-stuttgart.de)
Italienisch: Ristorante Goldoni (Reinsburgstraße 151 70197 Stuttgart | www.ristorante-goldoni.de)
Spanisch: Er Vaquita (Vogelsangstraße 41, 70197 Stuttgart | www.er-vaquita-stuttgart.xregional.de)
Thailändisch: Floating Market (Theodor-Heuss-Straße 14, 70174 Stuttgart | www.floating-market.de)
Türkisch: Sultan Saray (Filderstraße 43, 70180 Stuttgart | www.sultan-saray.de)
Divan Restaurant (Hölderlinstraße 35a, 70174 Stuttgart | www.divanstuttgart.de)