header image

Transparenz

Laut den Vorgaben des FSA (Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V.) sind wir als Kongressagentur verpflichtet, potenzielle Teilnehmer von Kongressen bereits im Vorfeld der Veranstaltung über Umfang und Bedingungen der Unterstützung der Arzneimittelindustrie zu informieren. Dieser Verpflichtung kommen wir gerne nach und informieren Sie über die Höhe des Sponsorings der beteiligten Unternehmen, sowie der Unternehmen, welche eine Veröffentlichung freiwillig wünschen: 

AGUETTANT Deutschland GmbH 2.850 €
Alexion Pharma Germany GmbH 14.500 €
AOP Orphan Pharmaceuticals Germany GmbH, Member of the AOP Health Group 5.300 €
AstraZeneca GmbH 35.000 €
Fritz Stephan Gmbh – Medizintechnik 2.850 €
Löwenstein Medical SE & Co. KG 3.800 €
LumiraDx GmbH 8.800 €
ORMED GmbH 2.250 €
Spindiag GmbH 10.500 €
Vyaire Medical GmbH 2.850 €
Werfen GmbH 2.850 €